Anruf +420 518 321 881   info-ico1   Alle Kontakte

MiAMUTCE_August+0000RAugAMUTC_0C5
MiAMUTCE_August+0000RAugAMUTC_0C6

Diese Exposition zeigt die besten Werke der Volksgestalter von Veselí nad Moravou und unmittelbarer Umgebung. Unter fast sechzig Autoren finden sich Titelhalter „Nositel tradice“ (Traditionsträger) Hana Buchtelová, Ludmila Kočišová, Eva Minksová a František Pavlica und auch  andere Gestalter der Umgebung von Veselí nad Moravou, die geduldig und unermüdlich die Tradition der Originalgewerbe für die kommenden Generationen erhalten. 

Zarte Stickerei von Eva Minksová, zeitlose gewobene Textilien von Hana Buchtelová, gedankenreiche Figuren aus Maisstroh von Ludmila Kočišová und auch „reelle“ Strohschauben von František Pavlica gehören zu den unverwechselbaren Produkten der Umgebung von Veselí nad Moravou. Typische Ostereier von Vnorov, die uns auch heutzutage mit Farbigkeit und Designwirkungskraft verwundern, die charakteristische Keramik von J. Benedík, der an der Bildhauertradition von František Uprka anknüpft, und die eigenartige Schnitzerei und anspruchsvolle Stickerei können nicht fehlen. Diese Werke sind gewerbsmäßig und bildnerisch hochwertig und repräsentieren derzeitige Volksproduktion. 

Dagmar Koudelková

MoPMUTCE_Juli+0000RJulPMUTC_0C5
MoPMUTCE_Juli+0000RJulPMUTC_0C6

Josef Zimovčák (geboren im Jahr 1956)

Der Tschechische Veloziped Fahrer, dessen Leben ist ständig mit Fahrrad verhaftet, wohnt  in Veselí nad Moravou. Er gehört zu den berühmtesten Einwohnern dieser Stadt, aber er ist auch im Weltausmaß sehr bekannt. Seine Sportleistungen erlauben ihn schon Jahren unter der Weltspitze zu sein. Er hat wie seine Zeitgenossen begonnen – nur als Liebhaber des Rennfahrrads Favorit. Am Anfang neunziger Jahre ist er das historische hohe Fahrrad gefahren und schon im 1993 hat er es selbst hergestellt. Es war auch Veloziped, mit dem er das Wettspiel durch Amerika und zwischen Paris und Roubaix absolviert hat. Als der erste hat er damit an den drei berühmtesten Etappenradrennen teilgenommen – Tour de France, Giro d´Italia  und La Vuelta. Er hat mit dem hohen Fahrrad dreißig Länder besucht und ist durch fast ganze Europa, Amerika und Australien gereist.

Josef Zimovčák ist Mehrfachweltmeister, Trophäe- und Preishalter, unter anderen zum Beispiel des Preises der Stadt Veselí nad Moravou, Südmährischen Kreises und Fair Play Preises. Seit dem Jahr 2006 ist er Ehrenmitglied des Tschechischen Klubs der Olympioniken. Im Jahr 2010 hat er Internationaler Stiftungsfond „Na kole dětem“ gegründet.

logo-bottom

inCity-logo-color-basic Facebook-logo-1817834